Botox®

Botox® – gegen Falten und übermäßiges Schwitzen

Botolinumtoxin Typ A, auch bekannt unter dem Handeslnamen Botox®, Vistabel® oder Dysport®, kann mit sehr gutem Erfolg in folgenden Bereichen angewandt werden:

  • für die axilläre Hyperhidrose (übermäßige Schweißproduktion der Achselhöhlen)
  • für die Hyperhidrose des Kopfes und des Nackens (übermäßige Schweißproduktion Kopf/Nacken)
  • zur Behandlung der Glabellafalten (Zornesfalten), der Augenfalten
  • zur Mundwinkelanhebung
  • zur Milderung der Sorgenfalten

Botulinum vermindert die Muskelspannung durch Blockade der hierfür nötigen Botenstoffe, daher führen Injektionen in die betreffende Muskulatur zu einer Entspannung. Als Folge der Muskelentspannung glätten sich die Falten oder verschwinden vollständig. Botulinum wird nach der Injektion schnell abgebaut, seine Wirkung hält einige Monate an.

Botox® wirkt besonders gut gegen Mimikfalten wir die Stirnfalten (Sorgenfalten) und die Zornesfalten, sowie zur Glättung der Krähenfüße im Bereich der Augen. Herabhängende Mundwinkel lassen sich einfach anheben und eine ausgeprägte Kaumuskulatur oder “Zähneknirschen” lassen sich mindern.